Frage

Gibt es eine Möglichkeit, Tabellenwert-UDF mit Dapper aufzurufen, außer:

var rows = connection.Query("select * from My_UDF(@a,@b)", new {a=1, b=2 });

Ich mag es, magische Zeichenfolgen zu vermeiden, daher würde ich gerne etwas Ähnliches wie das Aufrufen der SP-Syntax verwenden.

Ich benutze MS SQL Server 2008 R2.

Akzeptierte Antwort

Nein. Dapper folgt im Grunde (mit ein paar Optimierungen) den gleichen Regeln wie ADO.NET, und sowohl in ADO.NET als auch in roher TSQL ist das, was Sie gepostet haben, die einzige Möglichkeit, eine UDF aufzurufen - daher bleibt die Syntax von adrett. Wenn Sie eine UDF aufrufen, müssen Sie zusätzlich den Schemanamen angeben (normalerweise dbo.My_UDF ).



Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow